Hundehalter stehen täglich vor der Herausforderung, sich passend für den Gassigang und die Wetterlage zu kleiden. Modedesigner Guido Maria Kretschmer kennt das Problem nur zu gut und weiß genau, welcher Look zu den unterschiedlichen Gassi-Typen passt. Mit dem richtigen Outlook gehts dann raus in die Natur. Expertin Ulli Reichmann erklärt, wie sich Zwei- und Vierbeiner dort so verhalten, dass die Wildtiere nicht gestört werden. Sie schildert, wie man sich bei Begegnungen mit Wildschwein & Co. am besten verhalten sollte. Für leinenloses Toben in der Schonzeit haben wir dagegen tolle Hundewälder aufgespürt. Masih Samin und seine „Stadt-Wölfe“ fühlen sich in der City am wohlsten und erzählen von ihrem urbanen Leben dort. Ob unsere wedelnden Familienmitglieder Downtown oder auf dem Land zufriedener sind, damit haben sich einige Wissenschaftler beschäftigt. So individuell jeder Hund ist, so unterschiedlich ist auch dessen Fressverhalten. Das wird schon im Welpenalter geprägt und bestimmt unter anderem auch die Wahl des Futterkonzepts. Einige Wildkräuter, die jetzt am Wegesrand wachsen, sorgen für Frühlingsgefühle im Napf. Kräuten und ein paar Obstsorten sind auch eine wirksame Prophylaxe gegen Würmer und andere Parasiten.