CITY DOG Ausgabe 02 2019

Keine Angst vor Zecken! In der Mai/Juni-Ausgae beschäftigen wir uns eingehend mit den Parasiten. Woher sie stammen, wie sie sich entwickeln und warum sie unbedingt einen Wirt sowie dessen Blut benötigen. Es gibt ganz natürliche Mittel, um Zecken abzuschrecken und einige Hilfsmittel, um sie richtig zu entfernen. Welche Methode funktioniert am besten? Außerdem geht es im zweiten Teil der „Myhten in der Hundewelt“ um klassische Erziehungsmärchen. Insbesondere um die Domianz der Hunde. Populationsgenetikerin Dr. Sommerfeld-Stur entführt in die Welt der Rassehundezucht und Epigentik. Zwei- und Vierbeiner, die auch in der Schonzeit Lust auf leinenfreie Streifzüge verspüren, bekommen jetzt gute Anregungen.

Weitere Themen im Heft:

  • Welche Strafen drohen, wenn die Anleinpflicht in der Brut- und Setzzeit nicht beachtet wird?
  • Trendsport DOGA . Yoga mit Hund macht Spaß und festigt das Vertrauen.
  • Dogsharing – Zwei Hundehalter und ein Hund.
  • Ein paar Pfunde zuviel? Wenn der Hund abspecken muss.
  • Wanderung durch das bezaubernde Dordogne-Tal.
Anzeige