Figurbetont, robust, wasserdicht und superhübsch – die LANNA aus der Hundewetter-Kollektion von GoodBoy! hat viele Funktionen und ist ideal für die Übergangszeit. Wir wollten wissen, was die Jacke alles kann und haben zwei Tester ins Rennen geschickt.

Auch wir Gassigängerinnen wollen modisch gekleidet sein. Der Einheitslook an grauen Tagen ist längst out. Doch bei Schmuddelwetter ist es nicht so einfach etwas Passendes zu finden. Wie gut, dass es diese schicke Übergangsjacke in der neuen Farbe „sonnenblume“ gibt. Sie erinnert ein bisschen an den klassischen Friesennerz, den wir schon als Kinder getragen haben, wenn es draußen Hunde und Katzen geregnet hat. Doch die LANNA kann noch mehr, als nur Feuchtigkeit abzuhalten, sie ist mit vielen Details ausgestattet, die jede Outdooraktivität mit dem Vierbeiner zu einem komfortablen Abenteuer werden lassen.

Anja K. aus Osenau mit Samy testen die LANNA

Perfekt gekleidet für den Outdoorspaß

Gelb ist unsere Lieblingsfarbe, sie macht uns einfach fröhlich. Außerdem leuchtet sie von Weitem und die zusätzlich reflektierenden Bänder sorgen für gute Sicht, wenn wir an der Straße unterwegs sind. Samy freut sich auch bei schlechtem Wetter auf seine Spaziergänge und kann meine miese Laune an diesen Tagen so gar nicht nachvollziehen. Die ändert sich schlagartig mit der GoodBoy!-Übergangsjacke. Sie ist schön lang und hält dem stärksten Regen stand. Das ist schon mal richtig klasse. Sie sitzt zwar tailliert, lässt mir aber den Bewegungsspielraum, den ich mit meinem aktiven Hund brauche.

Mein Pudel ist ein echter Balljunkie und freut sich wie verrückt, wenn er auf der Wiese seinem Lieblingsspielzeug hinterherjagen darf. In den großen Taschen kann ich seine Bälle prima unterberingen. Für die Schleuder gibts eine extra Lasche. Alles andere, wie Schlüssel oder Handy findet ebenfalls seinen Platz. Bei wolkenfreiem Himmel nehme ich die Kapuze ab. Bei Regen sinkt meine Laune nicht mehr in den Keller, sondern ich gehe froh gelaunt mit der LANNA und Samy raus. Das kommt bei ihm ebenfalls gut an. Ich bin begeistert von der Jacke und sie ist nun mein Lieblingsaccessoire für die Übergangszeiten und sogar bis in den Winter hinein.

Das Fazit unserer Redaktion

Kein Problem mit Hundswetter

Wir kennen uns schon etwas aus mit der Outdoorbekleidung des Jackenzüchters aus Winsen/Luhe und schätzen sie aufgrund der hohen Funktionalität und Qualität sehr. Auf die LANNA bin ich gespannt, denn eine Regenjacke zu finden, in die auch normal figurige Frauen passen, ist nicht so einfach. Entweder muss man sich unter einem weiten Cape verstecken, manchmal sogar auf Männerkleidung umsteigen oder aber damit leben, dass das Regenzeug einen sehr einengt. Ich bestelle die LANNA gleich zwei Nummern größer in 44, weil ich immer einen dicken Pulli trage und einfach Platz brauche. Bei der ersten Anprobe gibt’s sogleich ein Aha-Erlebnis. Ich schlüpfe rein und fühle mich sofort wohl.

Unverzichtbare Details

Leckerlibeutel mit Karabiner

Richtig toll ist der integrierte Kotbeuelspender im inneren der Jacke, den ich nur befüllen muss. Dafür hat mir GoodBoy! kompostierbare Beutelchen mitgeliefert. Bei Bedarf ziehe ich mit einem Griff ein Tütchen raus und muss nicht mehr lange danach herumfummeln.

Schneller Griff zum Kotbeutel

Den Leckerlibeutel kann ich dank des Karabiners an der Außentasche befestigen. So habe ich die begehrten Belohnungen schnell griffbereit und endlich keinen Keksbrei mehr in der Jacke. Zur klassischen Ausstattung und unverzichtbar für uns Hundehaltersind die Schulterklappen. Sie verhindern, dass die Leinerunterrutschen und verloren gehen kann. Wasser und Wind hält die LANNA gekonnt ab und macht so jeden Gassigang zu einem wunderbaren Outdoor-Abenteuer. Wir sind wieder richtig begeistert und geben vier Pfoten für dieses Schmuckstück.

Die Hundewetter Ausstattung von LANNA:

  • 2 Leckerlibeutel: 1 x am Karabiner (TIKA) und 1x mit Klett (FELIX) zum Fixieren an     verschiedenen Positionen
  • Reflektierende Bänder für Ihre Sicherheit
  • Schulterklappen für die Hundeleine
  • Sehr viele verschließbare Taschen innen & außen
  • Zweiwege-Reißverschluss mit Reißverschlussgarage
  • Abnehmbare Kapuze
  • Lasche für die Ballwurfhilfe
  • Mit Kotbeutelspender
  • Manschetten mit Knöpfen in der Weite verstellbarFunktion:
    wasserdicht (18.000MM), atmungsaktiv, winddicht.

    Qualität:
    Polyester mit einer wasserdichten (18.000MM) und atmungsaktiven Beschichtung, verschweißte Nähte und natürlich bei 30 Grad waschbar.

https://goodboy.de

Fotos: GoodBoy! (3), privat (2)