BARF-in-One

©Petman

Die vierzehn Komplettmenüs sind fix und fertig zusammengestellt. Sie berücksichtigen das Alter des Vierbeiners sowie sein Aktivitätslevel. Über 80 Prozent tierisches Protein, Gemüse, Obst und ein Schuss Ö stecken in jeder Mahlzeit.Die frischen Zutaten enthalten keine allergieauslösenden Stoffe, deswegen dürfen auch Ernährungs-Sensibelchen ordentlich reinhauen. Total simpel auch das Abmessen einer Portion anhand der 25-Gramm-NuggetsDie vierzehn Komplettmenüs sind fix und fertig zusammengestellt.  https://petman.de/

BELCANDO® ADULT IBERICO & RICE

©Green Petfood

Die Kombination aus extra frischem Iberico Schweinefleisch und leicht verdaulichem Reis macht diese Rezeptur zu einem einmaligen Geschmackserlebnis. Das Besondere: Die kleinen schwarzen Schweine leben halbwild in den beweideten Eichenhainen Süd- und Westspaniens, bewegen sich viel und werden mit Eicheln und Gräsern ernährt. Ergänzt wird diese Rezeptur durch wertvolle Zutaten und Superfoods wie Chiasaat mit natürlichen Schleimstoffen und 20 Prozent Omega-3-Fettsäuren. Die Sorte ist damit ideal auf die Bedürfnisse ausgewachsener Hunde abgestimmt. https://www.belcando.de/

DAS BESSERE BARF

©Fleischeslust

Barfkunden und ihre Hunde finden im neuen Sortimen neben stückigen, ideal abgestimmten Fleischkomponenten im wiederverschließbaren Beutel endlich ganze gewolfte Beutetiere. Hinzu kommen echte Vollkost-Menüs, ebenfalls perfekt abgemischt und mit sämtlichen Nährstoffe, die für ein Alleinfutter nötig sind, auf natürliche Weise. Über 40 neue Produkte bietet Fleischeslust mit seinem „Besseren Barf“ jetzt seinen Rohfleischkunden – in 500 g, 800 g und demnächst auch als 1200-g-Einheit. Das neue Fleischeslust-BARFwird nachhaltig produziert und setzt auf ökologische Erzeugerbetriebe mit Bruderhuhnaufzucht. https://www.fleischeslust-tiernahrung.de

FarmDog

©allco

Diese drei nachhaltig produzierten Sorten von Green Petfood, haben die unterschiedlichen Bedürfnisse der Hunde im Blick. Mit speziellen Mineralstoffen für Knochen und Gelenke versorgt „FarmDog Mini grainfree“ heranwachsende Schnauzen. „FarmDog Country“ ist eine glutenfreie Rezeptur. Besonders Senioren profitieren von den Zusätzen Taurin, L-Carnatin und wervollen Antioxidantien. In „FarmDog Active grainfree“ stecken Vitamine sowie Inulin und Hefe für einen gesunden Darm und glänzendes Fell. https://www.green-petfood.de

Forelle liebt Insekt

©allco

Die neueste Errungenschaft aus dem Hause alloc Tiernahrung vereint als Vollnahrung alle Vorteile alternativer, nachhaltiger Proteinquellen. Edelfisch, Mehlwürmer und die Larven der Schwarzen Soldatenfliege bilden die Grundlage. Mit weiteren gesunden Zutaten erhält der Hund in einer Mahlzeit bewusst ausgesuchte Nährstoffmengen im richtigen Mix. Zudem besticht die getreidefreie Rezeptur durch einen moderaten Fettgehalt. Und einen passenden Snack gibt es auch noch mit dazu. https://www.allco-petfood.de

©animonda

GranCarno®

Bei animonda ist Vielfalt angesagt. Das Nassfutter, wie das Rind + Wild, wird ausschließlich aus frischen fleischlichen Zutaten zubereitet und mit lebenswichtigen Mineralstoffen und Vitaminen ergänzt. Neben Fleisch sind auch die wertvollen Innereien wie Herz, Lunge oder Leber in den Rezepturen enthalten. Nachdem die Menüs  zusammengestellt sind, werden sie schnell und schonend verarbeitet. Die Deklaration ist offen und ehrliche: Alle Zutaten sind einzeln aufgeführt. https://www.animonda.de/

Hirsch mit Obst und Hirse

©Liebesgut

Eine artgerechte Tierhaltung, der Verzicht auf Tierversuche sowie eine nachhaltige Erzeugung der Rohstoffe stehen bei dem Premium-Anbieter Liebesgut im Fokus. Die BIO-Kost „Hirsch mit Obst und Hirse“ schmeckt auch ernährungssensiblen Hunden. Das magere Fleisch vom Hirsch ist für sie gut verträglich, die Hirse glutenfrei sowie reich an Eisen, Kieselsäure und Eiweiß. Birnen und Beeren  liefern zahrliche Mineralstoffe und Sonnenblumenöl den Schuß notwendigen Öl. https://www.liebesgut-tiernahrung.de/

MAGNUSSONS ORGANIC

©Magnussons

Erbsen, Grahammehl, kaltgepresstes Rapsöl, frische Eier, Karotten und Preiselbeeren verfeinern die Rezeptur des schwedischen Herstellers Magnussons. Reines Fleisch ohne Fleischmehle und alle Zutaten in bester Lebensmittelqualität – das ist für den Hersteller Ehrensache. Magnusson ORGANIC ist nach schwedischen Vorgaben KRAV-zertifiziert und trägt das deutsche Biosiegel. Dazu noch schonend im Ofen gebacken, was will Hund mehr?https://www.magnussonpetfood.de/unser-futter/magnusson-organic/

Veggie-Proteinmenüs

Manchmal ist es erwünscht, den Fleischkonsum des Hundes zu reduzieren. Mit den Veggie-Proteinmenüs aus 100% pflanzlichem Eiweiß funktioniert das, ohne die Proteinversorgung zu vernachlässigen – denn sie enthalten alle Aminosäuren, die auch Fleisch liefert. Gleichzeitig gelangt noch eine gute Portion Gemüse, Obst, Kräuter und Öle in den Napf. Das getreidefreie Menü gibt es im Vorteilspaket mit sechs Dosen. https://alphanatural.de/

©nutricanis

WEIGHT MANAGEMENT

Das neue Diätfutter von nutricanis hat kaum Fett, dafür aber hochwertiges Eiweiß von der Pute. Die Innereien wie Herz, Leber, Magen und der Hals des Federviehs sind äußerst delikat und strotzen nur so vor Nährstoffen. Ebenso die Schwarzwurzel, die auch als Winterspargel und darüber hinaus als sehr figurfreundlich bekannt ist. Sie regt den Stoffwechsel und die Fettverbrennung an. Die Kartoffel liefert gute Kohlenhydrate für die Energieversorgung. Als Sattmacher fungieren Zellulose und Flohsamenschalen. Zusammen mit etwas Alfalfa, Basilikum und Ingwer wird alles kalt in die Dose gefüllt und behutsam gegart. https://www.nutricanis.de

Weight Management Truthahn & Sükartoffel

Echtes Truthahnfleisch statt Proteinhydrolysat sorgt für eine gute Verdauung. Viel Gemüse, Beeren und Kräuter sublimieren die Rezeptur. Wie in allen Vet-Linien von Wolfsblut mischt auch hier wieder Kurkuma mit, um entzündliche Prozesse möglichst zu hemmen. Die Rezeptur ist getreide- und glutenfrei, verzichtet auf Soja, tierische Nebenerzeugnisse, Kochsalz und Zucker. Die schmackhafte Gewichtskontrolle ist als Nass- und Trockenfutter erhältlich. https://www.healthfood24.com

 VETERINARY HPMTM WEIGHTLOSS & Control

©virbac

Damit der Hund an Gewicht verliert, sollte die Nahrung eine niedrige Energiedichte und – für ein besseres Sättigungsgefühl – einen hohen Anteil an Rohfasern aufweisen. Diese Rezeptur von virbac ist genau so aufgebaut. Unlösliche Fasern und ein hoher Proteingehalt sorgen dafür, dass die Pfunde purzeln, der Hund aber nicht hungern muss oder sein Futter nicht akzeptiert. Die kohlenhydratarme Rezeptur hält zudem den Blutzuckerspiegel konstant, und L-Carnitin fördert die Fettverbrennung. VETERINARY HPMTM-Linien können über einen längeren Zeitraum gefüttert werden. https://petshop.de.virbac.com