Der schönste Hundeweihnachtsmarkt im Norden findet dieses Jahr in einer ganz besonderen Location statt. Die „Art Villa“ in Fleestedt liegt kurz vor den Toren Hamburgs und bietet genau das richtige Ambiente für unser Pfotenfest. Über eine festlich geschmückte Allee laufen die Besucher auf die Villa zu. Auf dem Hof und im großen Kaminzimmer dürfen sie dann Manufakturen mit ihren liebenswerten, ausgefallenen Erzeugnissen kennenlernen. Sie präsentieren Accessoires, die garantiert nicht von der Stange sind: Halsbänder, Leinen, Decken, Kissen und individuelle Hundebetten sowie viele nützliche Dinge für den Hundehaushalt. Hier darf natürlich alles beschnüffelt, an- und ausprobiert werden. Mensch und Hund gehen mit Futterherstellern und Ernährungsexperten auf Tuchfühlung und erfahren, warum im Napf manchmal weniger mehr ist. Kostproben und Fleischesgelüste selbstverständlich inbegriffen.

Mitmachen beim großen Weihnachtsfotoshooting!

Ein Highlight ist unser Weihnachts-Fotoshooting. Ob als klassisches Porträt oder als Weihnachtsfoto – diese Aufnahmen sind  ein Moment für die Ewigkeit und außerdem ein tolles Weihnachtsgeschenk. Wir beginnen unser Fest traditionell wieder mit einem Hundegottesdienst. Als Überraschungsgast wird Schauspieler und Sänger Florian Harloff dabei sein. Auf seiner neuen CD singt er vom Leben auf dem Land und über seinemn besten Freund, den Magyar Vizsla Alwin.

Ein spannender Tag für Hund und Mensch

Im Garten der Villa zieht der Duft von Bratwürstchen die hungrigen Besucher magisch an. Oder doch lieber eine leckere Suppe und anschließend ein Glühwein? Sternekoch Markus Hübner sorgt mit seinem Team für kulinarische Genüsse. Und auch die Fellnasen dürfen zugreifen, für sie gibt es eine Extrawurst!

Zwischendurch drehen Hund und Mensch gemütlich eine Runde um die Villa. Übrigens leinenfrei, denn hier gibt es kein Hundegesetz!

Termin:                      1. Dezember 2019 von 10 bis 17 Uhr

Ort:                             Art Villa, Kirchweg 22, 21218 Seevetal

Eintritt kostenlos! Ein gültiger Impfausweis für den Hund muss mitgeführt werden.